• Italienisch
  • Deutsch
  • Französisch

Wir stellen uns vor.

Wir sind die "Ärzte" der Maschinen, technische Enthusiasten, die sich der Diagnose von Systemen widmen.

Als multifunktionales Diagnosezentrum von Maschinen, haben wir uns auf Thermografie, Lager- und Schwingungsanalyse, Motion Amplification®, Ultraschall, Teilentladungskontrolle, Motortests, Präzisionsausrichtung und dynamisches Auswuchten von Rotoren spezialisiert - kurz gesagt, die beste Zustandsüberwachung und vorausschauende Wartung für die Industrie.

Vor der Gründung von DarkWave Thermo haben wir für verschiedene Unternehmen im Bereich Lebensmittel, Metallindustrie und Chemie gearbeitet.

Wir kennen die Realität derer, die immer in Eile sind, inmitten von Maschinen und jeden Tag dafür kämpfen, Produktivität, Effizienz und Einsparungen zu erzielen.

Wir haben unseren Sitz in Brescia, Norditalien, in einem strategischen Punkt. Aber wir bewegen uns, wohin Sie wollen.

Wir sind hauptsächlich in der Lombardei, in Venetien, im Trentino-Südtirol, in der Emilia Romagna, im Piemont, in der Toskana und in Ligurien tätig. Wir sind jedoch häufig im Ausland, also Reisen ist kein Problem für uns.

Wir glauben fest an den technologischen Fortschritt, an die proaktive Wartung und an diagnostische Innovationen.

Wir wandten FMEA-Analysen an, führten Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung aus und verwendeten die besten Diagnosetechniken zur Kontrolle von Maschinen und Systemen.

Unsere Geschichte auf den Punkt gebracht:

Als es uns in den Sinn kam, DarkWave Thermo zu gründen, arbeiteten wir in der Wartung der italienischen Lebensmittelindustrie, die die Nutella ins Leben gerufen hat.

Wir lernten, Thermografie, Schwingungsanalyse, Stoßimpuls-Hochfrequenzanalyse und Ultraschallanalyse zu verwenden, um vorausschauende Wartung durchzuführen.

Wir wandten FMEA-Analysen an, führten Aktivitäten zur kontinuierlichen Verbesserung aus und verwendeten die besten Diagnosetechniken zur Kontrolle von Maschinen und Systemen.

Es war eine harte und anstrengende Arbeit. Aber wir haben viel gelernt.

Dazu kam der unwiderstehliche Wunsch, schwierige Probleme und Projekte zu lösen, und so kann man den realen und natürlichen Impuls verstehen, DarkWave Thermo zu gründen.

Warum ein ausländischer Name? Wir wollten auch im Ausland arbeiten und haben wie am Anfang, vor 18 Jahren, begonnen, industrielle Inspektionen durch Mitarbeiter durchzuführen.

Es mag wie ein seltsamer Name klingen, aber wir fühlen uns DarkWave.

Unser Team arbeitet auf höchster professioneller Ebene,

weil wir qualifizierte und zertifizierte Techniker gemäß ISO 9712 Level II und III Standards für NDT-Test - Thermografie und mit ISO 18436 Level II und Level III Zertifizierung gemäß ITC - Infrared Training Center sind.

Wir sind qualifizierte und zertifizierte Techniker gemäß ISO 18436 Kategorie IV für die Analyse von Schwingungen.

Wir sind Techniker, die gemäß ISO 18436 Level III für die Analyse mit Ultraschall Airborne/Structure Borne qualifiziert und zertifiziert sind.

Wir haben am IIS - Italienisches Institut für Schweißen, am BINDT - Britisches Institut für zerstörungsfreie Prüfung und am ITC - Infrared Training Center - unsere Zertifikate erhalten.

Für die Analyse von Schwingungen sind wir vom renommierten Mobius-Institut zertifiziert und gehören zu den wenigen in Italien, die einen zertifizierten Techniker der Kategorie IV haben!

Für die Ultraschallanalyse haben wir von den besten UE-Systemen gelernt.

Und wir sind die italienischen Experten und Pioniere von Motion Amplification®.

  • Luca Del Nero ist ITC - Ausbilder im Infrarot-Schulungszentrum mit internationaler Schulungserfahrung und über 4000 Stunden Schulung in zertifizierten Thermografie-Kursen der Stufen I und II in Italien, Osteuropa, dem Nahen Osten und Afrika.

    Des Weiteren ist er zertifizierter Thermografiebetreiber der Stufe III, zertifizierter Schwingungsanalytiker der Stufe IV und zertifizierter Ultraschallanalytiker der Stufe IIi, sowie Autorisierter Motion Amplification® Instructor.

Wir sind ständig in Evolution.

Seit unserer ersten Wärmebildkamera, der unglaublichen Agema 550, sind wir heute bei Flir T640 angekommen.

Vom ersten SPM A10-Lageranalysator sind wir zum SPM Leonova Diamond übergegangen.

Heute arbeiten wir mit außergewöhnlichen Werkzeugen, denn das leichte und handliche AT5 und AT POL II von All-Test PRO, die sehr leistungsstarke Ultraprobe 15000 des UE Systems und das kompakte und zuverlässige UltraTEV Plus2 von EA Technology sind die besten auf dem Markt.

Unser nächstes Ziel ist das höchste Ausbildungsniveau in allen Techniken, mit denen wir arbeiten, für alle unsere Techniker.

Wir wollen weiterhin auf dem internationalen Markt wachsen, auf dem wir bereits mit der wichtigsten internationalen Thermografie-Schule zusammenarbeiten: dem ITC - Infrared Training Center.

Wir glauben fest an den technologischen Fortschritt, unterstützt von sorgfältigen / hellen Köpfen.